Mobile Mode

SPITAL NETZ BERN AG
Morillonstrasse 77
Postfach 8965
3001 Bern

Jahresbericht Spital Netz Bern Jahresbericht Inselspital

Willkommen im Spital Netz Bern

Publikumsvorträge

Wir freuen uns, Ihnen das Programm für das Jahr 2015 präsentieren zu dürfen:

Datum Thema Ort
26.08.2015 Kleine und grössere Notfälle: Was tun? Spital Aarberg
14.09.2015 Hüftgelenknahe Frakturen Spial Münsingen
21.09.2015 Gallensteine: Wie vorbeugen, wie behandeln? Spital Riggisberg
05.10.2015 Arthrose in Hüfte und Knie Kulturzentrum Tell,
Ostermundigen
12.10.2015 Reflux, Sodbrennen Spital Tiefenau
09.11.2015 Chronische Wunden, "offenes Bein":
      Ursachen und Behandlungen
Spital Aarberg

Ein Netz, das hält

Zum Spital Netz Bern gehören die fünf öffentlichen Spitäler Aarberg, Münsingen, Riggisberg, Tiefenau und Ziegler sowie das Spital und Altersheim Belp. Mit ihren Spital- und Pflegebetrieben stellt die Spital Netz Bern AG eine umfassende, qualitativ hochstehende und kostenbewusste Grundversorgung sicher. Das Pflegezentrum Elfenau wird seit 1. Januar 2015 durch die tilia Stiftung für Langzeitpflege geführt.

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind unser wichtigstes Anliegen und unsere Hauptaufgabe.

Wir sind bestrebt, noch besser zu werden und setzen höchste Massstäbe an unsere medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Leistungen.

Im Auftrag des Regierungsrates des Kantons Bern bereiten wir im Projekt "Stärkung Medizinalstandort Bern (SMSB)" den Zusammenschluss mit dem Inselspital, Universitätsspital Bern, vor. Durch diese Vernetzung entsteht das landesweit grösste, der ganzen Bevölkerung zugängliche medizinische Vollversorgungssystem. Mehr Informationen entnehmen Sie den Medienmitteilungen.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserer Unternehmung.